Thomas Girbl burningpictures "verschmelzen"

Bürgermeister Günther Albel lud ein zur Eröffnung der Ausstellung 

Thomas Girbl burningpictures

am Samstag, 7. Oktober 2017, 17.00 Uhr

Dinzlschloss / Kulturabteilung der Stadt Villach

Schloßgasse 11

9500 Villach – St. Martin

Tel.: 04242 / 205 3400

www.villach.at

 

AUSSTELLUNG

Thomas Girbl - burnigpictures

(18.00-01.00 Uhr)

„verschmelzen“

 

Etwas, mit etwas anderem zu etwas Neuem vereinen. 

Dieser Definition des Verschmelzens wird Thomas Girbl durch den Einsatz von Feuer und Farben, die auf Trägermaterialien wie Leinen und Holz miteinander verschmelzen, mehr als gerecht. Feuer als künstlerisches Medium anstelle von Pinsel oder anderen klassischen Malutensilien. Thomas Girbl’s künstlerisches Spektrum streift die Malerei, die Bildhauerei, das Zeichnen genauso wie die Graffitikunst und verschmilzt symbolisch zu einer neuen, eigenständigen Technik. 

 

SONDERPROGRAMM:

Astrid Pazelt

Totentanzbuch und Totentanztücher – Das Buch dokumentiert die Namen der Opfer der NS-Gewaltherrschaft in Villach. 

 

Thomas Girbl / Live-Fire-Performance

(19.30 Uhr)

 

Sabine Neibersch / musical unplugged 

(18.30 u. 20.30 Uhr)

Musical Hits entfernt von Pomp und Glamour unplugged präsentiert. 



Thomas Girbl

Burningpictures – Feuer als mein künstlerisches Medium!

 

Ich mache unsichtbares sichtbar durch die Kraft des Feuers. 

Acryl, Öl, Aquarell, sind wohl die häufigsten und bekanntesten künstlerischen Medien! Feuer als Energie einzusetzen ist ein aufbauender, künstlerisch-kreativer Akt. Und genau das reizt mich als Künstler immer wieder von neuem - der Kreativität des Feuers hingeben und daraus meine Burningpictures entstehen zu lassen.

Thomas Girbl

 

Burningpictures - Fire as my artistic medium!

 

I make invisible visible through the power of fire.

Acrylic, oil, watercolor, are probably the most common and well-known artistic media! Using fire as energy is an uplifting, artistic-creative act. Exactly that tempes  me as an artist over and over again - to abandon myself to the creativity of fire and in this way to create my burningpictures.

Anfahrt/Find us

Kontakt/Contact

Atelier Faak am See

Untergreuth 16a

9582 Latschach

Austria

 

mobil: +43-6509939889

Socials