KUNSTWEG am Faaker See »THOMAS GIRBL« „BURNING LIGHT“ 

 

Ausstellungseröffnung: 21. Juni 2021

Ausstellungsdauer: Dauerausstellung

Ausstellungsort: Start: Parkplatz Anlegestelle Inselhotel - 

am Ende des Inselwegs in Faak am See bis Richtung Camping Poglitsch.

 

Malerische Landschaften gehören seit jeher zu den wichtigsten Inspirationsquellen für Kunstschaffende weltweit.

So auch der Faaker See mit seinem karibisch anmutenden, türkis-blauen Wasser, einzigartigen Sonnenuntergängen, eingebettet in eine imposante Bergwelt.

Neben vielen namhaften Künstlern – unter anderem Schiele – hat auch der Künstler Thomas Girbl sich diese Region als Inspirations- und in seinem Fall - auch als Wohnort gewählt.

Die Idee, Feuer als künstlerisches Medium zu nutzen, rührt von den Buschbränden her, deren Hitze und Rauch eindrucksvolle Spuren in der Natur hinterlassen. Das Feuer als Pinsel verwendet, lässt unsichtbare Spuren aus dem Hintergrund hervortreten und bringt die verwendeten Farben erst durch die Einwirkung der Hitze zu ihrer vollen Strahlkraft.

So entstehen durch Feuer, Hitze und Farbe einzigartige Kunstwerke.

Lassen auch Sie sich von dem Feuer inspirieren, dem Spiel aus Farben, Formen und Licht. Genießen Sie den Kunstweg „Burning Light“, der von Thomas Girbl, in Kooperation mit der Gemeinde Finkenstein, gestaltet wurde. Besonderer Dank gilt Herrn Bürgermeister Christian Poglitsch.

Für den Künstler und die Gemeinde Finkenstein bietet der Kunstweg diese einzigartige Kulisse, um die Bilder zu präsentieren. Sie fügen sich in die Natur ein und lassen den Betrachter innehalten und staunen.

 

 

 

 

 



Thomas Girbl

Burningpictures – Feuer als mein künstlerisches Medium!

 

Ich mache unsichtbares sichtbar durch die Kraft des Feuers. 

Acryl, Öl, Aquarell, sind wohl die häufigsten und bekanntesten künstlerischen Medien! Feuer als Energie einzusetzen ist ein aufbauender, künstlerisch-kreativer Akt. Und genau das reizt mich als Künstler immer wieder von neuem - der Kreativität des Feuers hingeben und daraus meine Burningpictures entstehen zu lassen.

Thomas Girbl

 

Burningpictures - Fire as my artistic medium!

 

I make invisible visible through the power of fire.

Acrylic, oil, watercolor, are probably the most common and well-known artistic media! Using fire as energy is an uplifting, artistic-creative act. Exactly that tempes  me as an artist over and over again - to abandon myself to the creativity of fire and in this way to create my burningpictures.

Anfahrt/Find us

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Kontakt/Contact

Atelier Faak am See

Untergreuth 16a

9582 Latschach

Austria

 

email: info(at)girbl.com

Socials